Company

Ihren Namen hat die OXYMORON DANCE COMPANY ihrer ersten Produktion im Jahr 2005 zu verdanken. Gründerin und Kopf ist von Beginn an Choreografin Anja Kozik. Unter ihrer Anleitung entwickelte sich die Company zum multimedialen Labor: Tanz, Musik und Video widmen sich einem Thema und das Ineinanderwirken dieser Ebenen ermöglicht unterschiedlichste Wahrnehmungs- und Rezeptionsweisen. Die Tänzer:innen und Gäste der Company bewegen sich jeweils in ihren vertrauten Genres – um dann Schwellen zu überschreiten, in und mit neuen Formen zu spielen, sich abzugrenzen und anzunähern. Die OXYMORON DANCE COMPANY feiert das große Potenzial dieser Vielfalt. Sie nutzt die Kraft der Diversität und Originalität, um sich zu äußern – über das, was sie und die Welt bewegt.

Ansässig ist die Company in Potsdam in der Schiffbauergasse. Dort produziert sie jährlich mehrere Tanzstücke. Viele Produktionen finden auch international Beachtung im Rahmen von Gastspielen und Festivals. Für jede Arbeit wird das Ensemble neu zusammengestellt. Aus Künstler:innen, die kontinuierlich Teil der Company sind und aus nationalen wie internationalen Gästen. Dieser Austausch bereichert und befeuert die Entwicklung des zeitgenössischen Tanzes, der die Company bekannt gemacht hat – und zwar weit über die Potsdamer Stadtgrenzen hinaus! In der freien Theaterszene Brandenburgs ist das OXYMORON DANCE STUDIO einmalig und gilt als Kompetenzzentrum für Tanzkunst.

© 2022 Oxymoron Dance Company

Impressum | Datenschutzerklärung